Sonntag, 13. Mai 2012

Tatort-Plus - "Der Wald steht schwarz und schweiget" - Das Online Spiel (Live-Ticker)

21:53 Uhr: Da sieht man sich Sonntagabend den Tatort an und freut sich aufs anschließende total moderne, neuartige online- Couch-ermitteln und dann das:

Beeindruckend...


22:14 Uhr: Oh, moment - Jetzt gehts!!!!

22:15 Uhr: Doch nicht...

22:16 Uhr: Flash-Update (hüstel..)

22:17 Uhr: Ah, Safari ist nicht zugelassen... Immer diese Mac-User!

22:18 Uhr: Pop-up: "Glückwunsch! Du hast das Spiel direkt nach der Fernsehausstrahlung begonnen!" (Genau, haha!)

22:19 Uhr: Weiterspielen (Beginnen wäre ausreichend!)

22:20 Uhr: "Tutorial beginnen"! Auch das noch... Wo klickt man "überspringen"???

22:21 Uhr: Und los gehts: "Viel Erfolg! Jetzt kannst du selbst ermitteln!"

22:23 Uhr: Wie jetzt? "Abstimmung: Was glaubst du, wer der Täter war?" Das wars? Wir dachten, wir sollten erst mal ein bisschen rum-ermitteln?!? 


22:24 Uhr: Endlich gehts los!


22:26 Uhr: Wir sind ja nun bei der Polizei (Wie Probezeit?!?). Das klingt doch irgendwie total wichtig, also erstmal an den Schreibtisch. Kaffee! Googlen: Wie macht man Risotto? Mit Sahne???

22:27 Uhr: Zusammenfassung anhören? Neee! Wir haben doch DIREKT nach der Sendung begonnen... (muhahaha!)

22:28 Uhr: Also auf zum Verhörraum. Wir verhören "Panne". Das gute, alte "Good Cop, Bad Cop"-Spiel.

     

22:30 Uhr: Verdammt, gerade wollten wir Panne doch so richtig ausquetschen, schon ist der Server abgekackt. Wenigstens werden wir jetzt nicht wegen zu harter Verhörmethoden belangt...


22:32 Uhr: Ohne Drogen möchte Panne nichts sagen. Wir würden gerne einen anderen Verdächtigen verhören, wissen aber nicht wie wir zurückkommen... Hätten wir mal besser das Tutorial durchgelesen...

22:33 Uhr: Wir untersuchen die Rucksäcke. 

22:34 Uhr: Na super, noch nichts erreicht. Erstmal die Kollegen von der Rechtsmedizin arbeiten lassen. (Währenddessen schnell weiter nach geeigneten Rezepten fürs Risotto suchen...). 

22:37 Uhr: Wir verhören Baby: "Was kannst du zum Tod von Watzlawick sagen?". Hmm. Bis jetzt fanden wir "Monkey Island" spannender... 

22:39 Uhr: Jetzt ist Sascha dran. Erstmal auf die Kumpeltour: "Was hat dein Spinnentattoo zu bedeuten?"

22:44 Uhr: Wir haben das Handy untersucht. Das Ergebnis liegt angeblich auf unserem Schreibtisch. Da ist da aber leider nix! Immer diese unordentlichen Polizisten.... Wo ist eigentlich Frau Keller?

22:47 Uhr: Wir gehen die Beweise durch und gucken uns das Handyvideo an. Dobby ist also wirklich an einem Herzfehler gestorben. 

22:50 Uhr: Schluss mit Schreibtischtäter, auf zum Rauhberghof!

22:51 Uhr: Spindkontrolle: Aha, wir ermitteln eindeutig als Frau: "Da gibt es nichts zu untersuchen!" So, so... 


22:52 Uhr: Immer noch nicht alle Spinde durchsucht. Wenn das so weitergeht sind wir pünktlich zum Tatort am nächsten Sonntag fertig...

22:53 Uhr: Wo ist eigentlich die Tatortmusik??? Bernd ist bereits gelangweilt eingeschlafen.


22.55 Uhr: Aha, die Tür zur Küche. Doch lieber Risotto???

22:56 Uhr: Zu unserer Überraschung hängt mal wieder der Server...

22:57 Uhr: Wir sprechen mit Anita. Die ist ganz schön böse, weil wir ohne Durchsuchungsbefehl so reinplatzen und rumschnüffeln... Alte Zicke! Schonmal was von Behinderung einer polizeilichen Ermittlung gehört? Wir winken schonmal mit den Handschellen... Uffpasse, Anidda (wir sind ja schließlich in der Pfalz)! 

22:59 Uhr: Wir gehen doch lieber zu Berger.


23:00 Uhr: Der Koch kann es schonmal nicht gewesen sein... Die haben hier scheinbar keinen!

23:01 Uhr: Wir machen kurz Ermittlerpause und gehen mitsamt Laptop ins Bett. Ist ja gerade sooo spannend....

23:10 Uhr: Weiter geht´s: Wir befragen geschickt die unfreundliche Psychologin Anita. Das kleine handschuhtragende Luder hatte ein heimliches Verhältnis mit Watzlawick. Sie erzählt uns von einer Kette, die W. getragen hat und in der ein Schlüssel zum Safe ist. Das hier ist übrigens Anita, das heisse Geschoss... Kein Wunder, dass da die halbe Anstalt schwach wird:


23:12 Uhr: Super! Dank unseres kriminalistischen Gespürs wurden wir befördert! Haha! Wir klopfen uns selbst auf die Schulter.



23:16 Uhr: Zurück zur Wache: Puh, nochmal alle verhören. Irgendwer wird schon auspacken... Ganz schön anstrengend, so ein Beamtenleben... Kaffee?! Alle glauben Baby wars. Hatten wir ja gleich gesagt! Der alte Bettnässer...

23:17 Uhr: Murat heult. Gleich haben wir ihn soweit...

23:18 Uhr: Wir brauchen diese verdammte Kette! Zurück zu Anita.

23:19 Uhr: Latex-Anita fanden wir doch gleich so verdächtig...

23:23 Uhr: Wieder nix. Nochmal die Jungs befragen. Rausgefunden, dass Sascha was mit der Küchenhilfe Jenny hat. Auf zum Rauhberghof. Jetzt geht auch die Tür zur Küche auf. Risotto?

23:25 Uhr: Wir befragen Jenny und werden belohnt: Wir sind jetzt Ermittlungsexperten (Gar nicht so schwierig, so eine Polizeilaufbahn).



23:27 Uhr: Auf unserem Schreibtisch finden wir ein verwittertes Foto (keine Ahnung wo das plötzlich herkommt, Scheiss Unordnung!) auf dem steht: "Demre - wir kommen". Wir bescheissen und googlen...

23:29 Uhr: Wieso kann man Anita nicht fragen: "Wissen Sie, dass W. was mit der Küchen- Jenny hatte?" Frech... Und was ist mit der Brille?!

23:30 Uhr: Wir kommen nicht weiter und klicken mal hier, mal da. Ob wir mal kurz  bei twitter spinsen sollten? Schließlich lachen wir uns hier drüber kaputt: 


23:32 Uhr: Es kommt heraus, Anita hat die Brille. Allerdings auch ein Alibi. Egal: Beweise kann man fälschen und es ist ja auch schon spät. Wir müssen morgen früh raus! Jetzt biste dran, Annidda!

23:35 Uhr: Der Server hängt...

23:40 Uhr: Weiter geht´s: Wir sind zurück auf der Wache und klicken uns aus Langeweile durch die Beweise: Kette mit dem Schlüssel gefunden, war bei den Jungsklamotten. Ups... Beckers Fehler!!!

23:41 Uhr: Bei Beckers Untersuchung kommt heraus:


23:43 Uhr: Vielen Dank Becker! Uns fällt auf, dass wir irgendwas falsch gemacht haben. Mit dem Schlüssel lässt sich der Safe nicht öffnen...

23:45 Uhr: Nochmal nachdenken... Wir geben irgendwelche Codes in den Safe ein - und schaffen es schließlich (Keine Ahnung wie Herr Katz an den Code gekommen ist, ich muss da vor Spannung irgendwas übersehen haben...). Drin liegt eine Kündigung und irgendwas mit Geldproblemen. Vielleicht war auch Berger der Übeltäter? Der war uns gleich so verdächtig... 

(Edit: Ok, ok, ihr wollt also den Code?! Wie spitzfindige Kommentatoren bereits herausgefunden haben lautet er: 020701)

23:47 Uhr: Kann man das Spiel irgendwo abbrechen und morgen weiter spielen? Wir sind müde... 

23:48 Uhr: Nun können wir Bergers Computer analysieren lassen. Wie bitte? Ganze 5 Minuten!?! Geht das nicht schneller, Becker??? Wehe da ist jetzt nix...

23:54 Uhr: Wir dürfen endlich offiziell bei Anita rumschnüffeln und finden ein Halstuch. Ob das die Tatwaffe ist? Highlight: Wir entdecken, dass Anita 174 Stunden Farmville gespielt hat! 


00:03 Uhr: Uns fallen die Augen zu. Aber: Gute Polizeiarbeit hält sich nunmal nicht an Schlafzeiten und ein guter Ermittler schläft nie... Und so kurz vor dem Ziel schon gar nicht! 
Wir müssen zurück aufs Präsi (Fachsprache!) und irgendwas weiter ermitteln (höhö). Wieder suchen wir etwas "total wichtiges" auf unserem unordentlichen Schreibtisch (die PC- Analyse) und stellen über eine DNA- Auswertung fest (Achtung Spoiler!!):

00:05 Uhr: Es war Murat! 



00:06 Uhr: Hatten wir doch gleich gesagt!!! 



Ermittler: Herr und Frau Katz
Sekretariat: Bernd Gonzales
Mai 2012

Kommentare:

  1. wie lautet nun der Safe code ich weiss das man irgend wie das datum 2.7.2001 eingeben muss aber wie

    AntwortenLöschen
  2. versuch es mit ein paar varianten, es ist ganz einfach

    AntwortenLöschen
  3. ochne ich habe alles mögliche versucht gib mir doch bitte das format

    AntwortenLöschen
  4. der Code kommt von dem Zeitungsartikel :D links im abschnitt steht dann "Am 02.Juli 2001 Code= 020701

    AntwortenLöschen
  5. Oben steht es anders aber ich habe die Brille erst gefunden, nachdem ich den Durchsuchungsbeschluss hatte, um Anitas Schreibtisch zu durchsuchen. Das wiederum war, nachdem ich den Safe geöffnet hatte. Aber das kann auch Zufall gewesen sein.

    AntwortenLöschen
  6. Ich komme garnicht an den Durchsuchungebefehl, dabei hat Becker mir schon gesagt, dass die Brille bei ihr iegt. HILFE

    AntwortenLöschen
  7. Den Durchsuchungsbefehl kann man am Telefon oder am PC (bin mir grade nicht mehr ganz sicher) im Präsidium beantragen.

    AntwortenLöschen
  8. Brille habe ich nicht gefunden, Murat aber trotzdem überführt...
    Aber: wie kamen Murats Halstuch und Watzlawicks Brille überhaupt in Anitas Schreibtisch???

    AntwortenLöschen
  9. Hauptsache überführt! Wie, ist doch egal.
    Anita hat die Brille wohl irgendwo liegen sehen.

    AntwortenLöschen
  10. Frag Anidda, sie erzählt dir wie sie an die Brille und das Halstuch kam.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...