Sonntag, 21. April 2013

Pfand gehört daneben

Die einen schmeißen ihre Pfandflaschen in den Müll, die anderen fummeln sie wieder heraus und addieren so ihr Taschengeld. Oder vielleicht mehr noch: Sie leben davon!

Super finden wir deshalb diese Aktion: Du trinkst abends nach Dienstende dein Kölsch gemütlich vor der Türe und stellst anschließend die leere Pfandflasche in die dafür vorgesehene, weiße Lemonaid- Pfandkiste, wo sich der jenige  die Flaschen abholen kann, der die 8 Ct. so richtig gebrauchen kann. So  haben irgendwie alle etwas davon. Es kann so einfach sein...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...