Samstag, 17. August 2013

Paris - New York - London - Rom - Antwerpen

Bevor man auf Sightseeingtour geht, wählt man Dinge aus, die man ganz sicher (Unterhose, Pulli, Bikini) und nur unter Umständen gebraucht (Regenkleidung, ein Notfall- Leatherman, eine Allzweckschere).
Auch die Urlaubsapotheke hatte ich brav kontrolliert und aufgefüllt. Leider hatte ich nicht damit gerechnet, dass ich von diesem Mückenbiest direkt unterhalb mein linkes Auge gestochen werde (hier) und damit durch ganz Antwerpen rennen muss. Deshalb habe ich keine Last- Minute- Augenabschwellhilfe dabei...
Nun ergab es sich gestern Abend, dass ich beim Zubettgehen durch einen etwas ungeschickten Schubs gegen den Computer, einen "Schlag" aufs linke Auge erhielt! Deshalb ist das Auge jetzt noch dicker - und auch blau! Davon werde ich also nun noch die nächsten Tage etwas haben. Außerdem tut es weh! Ich freue mich nun also wie Sau über mein "kleines Urlaubsmitbringsel" und werde dann heute wohl endlich eine Apotheke aufsuchen. Auf manche Geschenke kann man auch einfach verzichten...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...