Sonntag, 19. Januar 2014

Dschungelcamp 2014 - Folge III

22:08: 8 Minuten zu spät eingeschaltet und schon hat man beinahe verpasst, wie mit Schürhaken um sich geschlagen wird Da fragt man sich: wer hat den Haken als Luxusgegenstand mitgenommen?

22:10: bei "Sie liebt den DJ" ertönend aus dem gleichnamigen Wendler-Parfum ist obige Reaktion aber auch verständlich. Hoffentlich hat sich RTL das Product Placement wenigstens bezahlen lassen.

22:10: hat die Ossi-Braut "Bude" gesagt? Also doch im Tropical Island bei Cottbus gedreht? Dann hatte sie ja wenigstens keine weite Anreise.

22:15: der Wender erklärt sein Konzept: "es gab kein Konzept". Und Jochen hat sich gleich verliebt.

22:17: der Wendler hat NICHT gewusst / verstanden / herausgehört, dass Melanie aus dem Os den neuen Bundesländern kommt? Erklärt, warum er seine Musik mag: der Wendler muss taub sein.

22:18: Wenigstens Mola ist tolerant: "einige meiner besten Freunde kommen aus Leipzig".

Quelle: Bild
22:23: Corinna Drews: "ich dachte, das ist bekannt". Ähm. Wer sind sie? Und: danke, Mutti! Dein Fabian (bei Twitter gesehen)

22:25: will Tanja Schumann eigentlich auch mal was sagen?

Kurz mal zwischendurch: Rollo Fuhrmann haut auch mal einen raus. Danke, Rollo!

Quelle: Twitter
22:32: Dschungelprüfung Larissa. Die Letzte, sagt sie. Klar, Spatzl. "Quit living on dreams" hat mal ein Landsmann gesungen.

22:44: da hat man ausnahmsweise mal nichts zu meckern. Außer dem miesen 90er Crossover-Sound. Aber es wird wohl nicht über 4 Sterne hinauslaufen.




22:55: diese Prüfung bauen wir für Bernd nach. Die sollte man nur ohne Hoden durchführen. Gut, dass Winfried und sein Glatzeder das nicht machen mussten.

Zwischendurch analysiert 1Live das deutsche Volk:

Quelle: www.einslive.de

23:01: Ah, endlich wieder Schlüpfrigkeiten: Melanies Porno-Vergangenheit. Winfried: "nix gegen nen gut gemachten Porno". Mola: "leider Gottes habe ich etwas davon gesehen". Wirkt glaubwürdiger.

23:03: außerdem vertreibt sie Trucker-Muschis (das möge bitte jeder selbst googlen). Winfried überlegt, ob er einsteigt: "Spitzen-Geschäftsidee".

23:04: "Ich hab Tatorte gemacht, ich bin Kriminalist". Ähm, ja. Das wäre, wie wenn Mola sagen würde "Ich war bei Viva, ich könnte auch TV-Total moderieren"

23:22: das ist sicher nicht das einzige mordmäßige Ding, dass Melanie mal an ihrer Lippe hatte. (hab ich das wirklich geschrieben?)

23:23: also nur um Larissa zu sagen, dass sie morgen wieder dran ist, hätten sie nicht 10 Minuten überziehen müssen. Fahrt zur Hölle. Alle.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...