Samstag, 1. Februar 2014

Dschungelcamp 2014 Finale

21:58 Die Bild-Zeitung (und die möchte ich nicht verlinken) stimmt sich schonmal ein. Seit gefühlt 12 Stunden. Gähn.

22:13 ich bezweifle jetzt schon, dass ich das durchhalte. Müssen die schon wieder ekliges essen?

22:17 Larissa möchte ihre Kunst auf ebay versteigern. Super Idee. Da war nur jemand schneller:

Screenshot Focus von Screenshot Ebay
Das hat sogar Ebay selbst gut gefallen. So gut, dass sie den Account des Wenders gelöscht haben.

22:25 Tanja geht. Und hat damit gleichzeitig ihre längste Sendezeit.

22:35 Melanie sammelt Vorspeisensterne (drei), einen für ein Getränk nur für sie und einen für eine Belohnung. Auch nur für sie. Ich würde mit den letzten beiden anfangen.

22:37 "Manchmal will man nicht in jedes Loch". Das lassen wir jetzt einfach mal so stehen, Melanie.

22:46 Jochen muss essen. Eine Menge ekliges und Geschlechtsteile. Wäre vielleicht doch was für Melanie gewesen.

23:00 Der Typ der Jochen das Essen bringt war eben noch der Grabscher bei Melanie. Hoffentlich hat er sich die Hände gewaschen.

23:04 "Schnauze schmeckt schnauzig" stellt Jochen fest.

23:40 Auch Larissa mit 5 Sternen. Aber Abzug in der B-Note. Was waren denn für Kindergeburtstagsregeln?

23:43 Jetzt wird nur noch gegessen. Und gewählt. Mal sehen, ob die Deutschen mal wieder jemand aus Österreich wählen.

23:56 Jetzt bitte kein Best Of Jochen...

00:00 Melanie genießt die Umarmung von Larissa ja sichtlich. Freunde fürs Leben.

00:02 Markus Lanz hat schon die erste Frage für die kommende Königin vorformuliert: "Wie fühlt man sich..." Wen er das fragt ist ja egal.

00:03 Melanie hat gewonnen. Ich flipp aus. Sie darf jetzt einen moment allen sein. Dann läuft der Pachtvertrag für das Tropical Island ab. Aber sie hat zumindest den kürzesten Heimweg.




00:12 Beim Fazit muss ich zitieren. Alex Nieschwietz bringts auf den Punkt:




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...