Samstag, 19. April 2014

Spargelzeit!

Den Beginn des Frühlings bekommt man spätestens dann mit, wenn man im Supermarkt endlich wieder sein Lieblingsgemüse findet: Wundervoll quietschende, perfekt- weiße Spargelstangen. Da geht es einfach nicht anders: Er wandert in den Einkaufswagen. So geschehen heute früh.

Zudem kauften wir frisch abgeschnittenen Honig- sowie Spargelschinken, um deren Scheiben auch unser haariges Familienmitglied freundlich bettelte. Dazu öffnete der Hausherr einen elsässischen Riesling, den wir uns vor einigen Wochen im schönen Straßburg ausgesucht hatten und der hervorragend dazu passte:





Den Spargel kocht Herr Katz mitsamt der unessbaren Schalen und Enden, in einem Sud aus frischen Orangenscheiben und je einer Priese Salz und Zucker. So einfach, aber so lecker!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...