Sonntag, 31. August 2014

So träumt der BWL-Student

Wir zu Führungskräften (hüstel!) ausgebildeten Wirtschaftswissenschaftler zählen natürlich nicht einfach nur Schafe. 



Auf der Uni Siegen (Leitspruch unter den bedauernswerten Studenten: "Was ist schlimmer als verlieren?") lernt man, sogar im Traum weiter zu denken als beispielsweise die Primarstufe-Studentin. Bei uns BWLern sieht es so aus, wenn wir Schafe zählen:


Okay, die bittere Wahrheit: ich kann kein bisschen Kopfrechnen und ein solcher Traum würde bei mir glatt als übelster Fiebertraum durchgehen. Außerdem habe ich keine Ahnung, wie ich mich ohne diese Fähigkeit durch ein BWL-Studium schummeln konnte. Selbst heute noch scheitere ich beispielsweise am einfachen Dreisatz. Zum Glück gibt es diese Seite: http://www.mathepower.com.
Nur Zahlen eingeben, den Rest erledigt das Programm. Und ist es nicht das, was BWLer eigentlich machen: bewerten, verkaufen, einkaufen von dem, was andere Leute gut können? Nochmal: hüstel.
via 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...