Sonntag, 12. Oktober 2014

Ein (neuer) Schafsthriller

Das man ja ab und an etwas verliert und verlegt, kann vorkommen. Dass das Ding dann aber vier Beine hat und zur Gruppe der Ziegenartigen gehört, dass ist dann doch zumindest im Rheinland eher selten. So allerdings gerade geschehen in Bonn. Deshalb fragt der Express in unterhaltsamenm Journalismus: Määht nix, wem gehört dieses Schaf? 

Da setzen wir doch noch einen drauf und fragen (mit noch mieserer Plattitüde): Wer hat Bock?

Schafgabe: Express

Alle tierischen Hinweise bitte ans städtische Fundbüro Bonn.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...