Samstag, 18. Oktober 2014

Island Reise: das "geheime" Flugzeug

Man möchte im Urlaub ja auch immer etwas erleben oder wenigstens sehen, das in keinem Reiseführer steht. So ging es bei unserer Island-Rundreise auch. Natürlich gibts da sicher einen Haufen Sachen, die in keinem Reiseführer stehen, aber es soll ja auch ein bisschen spektakulär sein, nicht wahr?
Zuerst dachten wir an Petra's Steinmuseum. Schon der Name verspricht unglaubliche Spannung. Nicht. Außerdem stehst in jedem Reiseführer (als "Highlight" - what?)

Dann fanden wir aber am Strand ein paar Kilometer hinter dem (ebenfalls sehenswerten) Wasserfall Skogafoss dieses Flugzeugwrack, das da am schwarzen Lavastrand verlassen vor sich hin rostet. Genau genommen hier


Okay, wir haben es in einem Blog gelesen. Aber irgendwie muss man ja davon erfahren. 
Apropos fahren: verfahren haben wir uns auf dem Weg dahin auch. Beziehungsweise haben wir eine "Ausfahrt" (meint in Island: kaum zu erkennender Schotterweg) zu spät genommen. 

Aber egal, ich wollte ja das Flugzeug zeigen:


eigene Bilder

Kommentare:

  1. Ich war kürzlich auch bei diesem Wrack. Ein wirklich sehr beeindruckender und etwas unheimlicher Ort! Man kommt sich vor, wie im falschen Film! :D
    Hier gibt es auch einen interessanten Bericht inklusive genauer Wegbeschreibung: http://www.reisegeek.de/flugzeugwrack-island/

    Liebe Grüsse
    Arjuna :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, es war schon sehr verrückt und es hat sich total gelohnt die richtige Einfahrt zu suchen (was schon ein Abendteuer war!). Ich kann mich daran erinnern sogar ein wenig Herzklopfen gehabt zu haben.
    Deinen Bericht mag ich sehr und werde deinen Blog im Auge behalten! :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...