Dienstag, 28. Oktober 2014

Lets Go: Let Go! (1. Woche)

Heute fängt mein Text doch ein wenig prekär an: 
Nachdem ich die letzten Wochen Urlaub hatte und dabei quasi nur in ollen Unterhosen und kaputten Socken herumgeklettert bin, um diese  dann nach Benutzung wegzuschmeissen, so dass der Koffer immer leichter und leichter wurde, habe ich mich irgendwie erleichtert gut gefühlt. 

Heute, beim Blick in den Kleiderschrank, bei dem sich natürlich vor lauter Chaos nichts zum Anziehen finden ließ, kam mir dann die Wahnsinnsidee, mich doch vielleicht von einigen mir überflüssigen Dingen zu trennen. Wenn Andere da etwas von haben können, na super! Wenn das Ganze dann noch etwas Kleingeld in meine leeren Urlaubstaschen spülen könnte, umso besser.
So beschloss ich also ein neues Projekt, bei dem ihr mich gerne begleiten oder sogar selbst daran teilnehmen könnt:
Ab jetzt trenne mich jede Woche von mindestens 3 Dingen, die ich nicht mehr wirklich benötige und die hier nur unnötigen Platz verschwenden.

Projektfahrplan:
  • Ich trenne mich von mindestens 3 Dingen pro Woche 
  • Jeden Sonntag wird hier eine offizielle Bilanz gemacht
  • Die Laufzeit ist bis zum 31.12.2014
  • Dabei habe ich folgende Möglichkeiten: Ich darf verschenken, verkaufen oder unbrauchbares einfach wegschmeissen
  • Ihr könnt meine Artikel dazu unter einem neuen Punkt finden: Getrenntes

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...