Mittwoch, 21. Januar 2015

Dschungelcamp 2015 - Folge VI

Nachdem man sich irgendwie durch die halbe Bachelor- Folge gekämpft hat, kann es einfach nicht  noch schlimmer werden. Da kann jetzt noch so viel Kamelhoden verspeist werden! Fünfzig Jahre  weibliche Emanzipation komplett für die Katz! Apropos: Bernd würgt während der Sendung ein paar Fellbüschel hoch, auch, um seinen Unmut kund zu tun. Und glaubt mir: Könnte ich, ich würde das Selbe tun!

Bild: Der Bachelor / Facebook

Kurz kann man die ersten 20 Minuten in etwa so zusammenfassen: Alle finden Aurelio sexy, Angelina möchte Zucker und Elektrolyte und hat keinen Bock mehr auf Reis und Bohnen und Tanja und der Bundespräsi müssen in die Prüfung. Hoffentlich wird die nun etwas spannender!

Aber: Es gab nun wirklich schon schwierigere Prüfungen. Am laufenden Band müssen sich Begriffe gemerkt werden. Gähn! 6 Sterne.
Meiner Aufmerksamkeit hilft es nun auch nicht mehr, dass Walter die Maren fies beschuldigt sich immer in den Vordergrund zu drängen und ein Verdauungsproblem zu haben: Ich beschließe ins Bett zu gehen.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...