Dienstag, 16. Juni 2015

Elin Kling verabschiedet sich

Gerade bei Journelles gelesen: Elin Klings Blog geht in Rente. Wem das nichts sagt: Die Schwedin ist Modebloggerin der allerersten Stunde und hat es geschafft, als eine der ersten ein ganzes Imperium daraus zu erschaffen (sie hat zum Beispiel eine eigene H&M- Linie unter ihrem Namen herausgebracht). So möchte sie sich auch in Zukunft lieber ihrer eigenen Modelinie widmen. Ich bin immer ziemlich beeindruckt, wenn ich sehe, was alles aus einem Blog werden kann und träume auch schon von einem Loft in New York...

Bildrecht: Elin Kling

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...