Donnerstag, 27. August 2015

Klartext: Mutterschutz

Jetzt ist er also um, der Mutterschutz und damit auch das Wochenbett: Wir hatten Zeit uns kennen zu lernen und alle körperlichen Schäden durften in Ruhe verheilen. Papa Katz hat uns hier alles Nötige und Unnötige abgenommen und wir konnten uns erholen. Auch wenn ich mir mal überflüssig vorkam, bin ich sehr dankbar, dass er uns diese Zeit gegeben hat!




Vor einigen Jahren war das nun also der Zeitpunkt, an dem die Mütter (auch unsere) wieder arbeiten gehen mussten. Wenn ich ganz ehrlich bin, kann ich mir das gar nicht vorstellen: Das Kind ist doch noch so klein! Wie weh muss das tun, wenn man seinen Säugling (auch wenn es bei der eigenen Mama ist) abgeben muss!? Ich bin sehr dankbar, dass es heute Elterngeld gibt!

Als unser Baby vorhin während des gesamten Kurses meine Hand halten wollte, nur um sicher zu sein, dass ich noch da bin, war ich plötzlich ganz stolz auf uns: Jetzt sind wir tatsächlich Eltern! Ich bin dann ganz glücklich nach Hause gegangen und finde: Das haben wir gut gemacht!


Eigenes Bild

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...