Freitag, 15. Januar 2016

Dschungelcamp 2016 - Folge I

Als hätten wir es nicht erst noch versprochen, schon ist hier wieder was los. Was haben wir Bock! Willkommen zurück im Dschungel - oder beim berühmtesten Stuhlgangkreis im deutschen Fernsehen!


Und was haben sie nicht alles geändert: Zwei Camps, zwei Teams, zwei (-felhafte) fache Quote?!

Das Motto in diesem Jahr: "ein großes Herz is mir wichtiger wie die deutsche Sprache".
Bravo, Jürgen.

Und schon kommen wir zum ersten Programmpunkt: Beim Penis- Verspeisen bricht Torsten Legat ein Stück Zahn ab. Ob Dr. Bob auch Kassenpatienten macht?

Twitter will in diesem Jahr nicht für die Verbreitung dieser Sendung verantwortlich sein und hat sich offenbar selbst zerstört.

"Störung" bei Twitter laut allestoerungen.de

Und für die jüngeren Zuschauer:

Und schon in der ersten Werbepause unerträglich nervig: Fürst Rasta. Hier mit einer Doppelgängerin.



Das sieht aus, als würden die versuchen mit Schamhaaren Feuer zu machen. Frau Wollersheim, bittemal helfen.
In der Pause erfahren wir, dass wir für Gunter gar nicht anrufen dürfen. Ob er bereits ausziehen möchte? Immerhin reicht dann ja die eine Unterhose, die er dabei hat!





Nachdem wir Gunters Hintern beim Pinkeln in den Wasserfall ertragen haben, wird geklärt, dass Melonen- Sophia morgen gegen die Fürstin der Finsternis antreten wird. Na das kann ja heiter werden... 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...