Montag, 18. Januar 2016

Dschungelcamp 2016 - Folge IV

Langsam machen sich die ersten dunklen Augenringe breit, aber das kann uns natürlich nicht davon abhalten auch heute wieder #ibes zu gucken.



Hat jemand vom euch gestern auch Spiegel TV geguckt? (Schon immer stelle ich mir die Frage: Hat Spiegel TV eigentlich was mit dem Spiegel zu tun?) Wurscht, jedenfalls wurde dort das wunderschöne Märchen von Sophia und dem Puffbesitzer näher beleuchtet und das war unser Lieblingsmoment:


Und dann geht es endlich los:


Und sofort wird es brisant- irgendjemand beschmutzt die Klobrille. Kommissar Legat ermittelt:


Jetzt ist vorbei mit der langweiligen, guten Laune und gibt es endlich, endlich Beef zwischen Legat und Milski:


Und als Legat dann auch noch den Babyhasen Menderes ändern und ihm in den Arsch treten will, ist Schluss mit lustig bei den Twitterinnen.




Und selbst der David (ja, ja, der mit dem Abitur. Hust!) möchte jetzt seine Cojones zeigen und Gunter ganz hässlich von der Liege schubsen. Gunter will daraufhin genervt ausziehen. Wir sind kurz geneigt umzuzappen, aber das hier ist wie bei einem schrecklichen Unfall- so sehr man sich auch bemüht, man kann einfach nicht wegsehen...



Hui, dann wollen auch die bösen Lästerschwestern Jenny und Sophia dem alten Mann an die Liege und provozieren damit so richtig Ärger im Camp. So nicht mit Briggidde und auch nicht mit Ricky. So nicht!


Kommen wir zum Das-große-Krabbel-Dschungelduell. Alle Bewohner haben Hunger und setzen zuvor die Fürstin ein bisschen unter Druck, sie soll mal was anderes anschleppen als Reis und Bohnen. Aber die nimmt es ganz locker und freut sich über ihre "Showtime". Nett von den Zuschauern.



Tja, da hat Höllena schon wieder nicht gewonnen und macht einen heulenden Abgang. Wie bringt sie das wohl den Anderen im Camp bei?




Nun legt sich auch noch das "Model" Nathalie mit der ganzen weiblichen Twittergang an, indem sie den Babyhasen Menderess disst. Ob wir da schon den Dschungelkönig sehen!?


Jetzt wird es lustig: Die beiden Teams werden zusammengelegt. Legat freut sich: "Kompetente Begrüßung". Nun muss nur noch diskutiert werden, wie die Essenverteilung laufen soll. Und da kennt das Basecamp keinen Spaß- geteilt wird erst ab morgen!



Abschließend wird verkündet wer morgen so richtig eklige Sachen essen muss- und tadadadaaaaa, es werden Heulena und Legat. Wir freuen uns!



1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...