Samstag, 19. März 2016

Barbie

Auch wenn man es ihr nicht ansieht, Barbie ist gerade 57 Jahre alt geworden! Als Geburtstagsgeschenk bekommt sie nun endlich einen normalen Körper (selbstverständlich jedoch faltenfrei). 

Ab jetzt kann man tatsächlich zwischen Gesichtsfarbe und -form, Augen- und Haarfarbe und eben auch "zierlich", "kurvig" und "groß" wählen. Wobei ich schätze "kurvig" könnte einer Größe 36 oder so entsprechen.
Auf der doch sehr rosalastigen Seite sehe ich zwar noch nichts von den neuen Wahlmöglichkeiten (dafür stelle ich fest, dass Barbie nun neben Astronautin auch Agentin ist, ich bin neidisch), hier ist aber die offizielle Ankündigung:


Damals als Kind habe ich wirklich viel mit den Puppen gespielt (der ein oder andere Leser kann das  sicher bezeugen) und es hat mich nicht besonders erbaut, dass meine Schwester den Figuren immerzu die Haare geschnitten hat... 
Als ich dann schwanger geworden bin, habe ich mich sofort auf das An- und Ausziehen von niedlicher Babykleidung gefreut. Anfängerfehler- denn heute weiß ich: Kein Kind bekommt gerne die Kleidung gewechselt...

Solange Babykatz also noch nicht mit Puppen spielt, bleibt Obi vorerst wohl (leider) unser einziges Modell- und nichtmal der lässt sich gerne ausziehen: 

Eigenes Bild einer keiner männlichen Spielfigur

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...