Donnerstag, 31. März 2016

PeTA: Verbot des Kükenschredderns!

Hier haben wir ja bereits über das Quälen von niedlichen Küken geschrieben. Und auch wenn Ostern längst vorbei ist, lässt uns dieses fiese Thema noch lange nicht los! Bei PeTA kann man nun an einer Petition teilnehmen, um endlich etwas gegen das massenhafte Vernichten zu tun- und erfreulicherweise haben bereits 65.908 Menschen teilgenommen:





Im Übrigen ist es längst illegal die männlichen Tiere zu töten. Es gäbe sogar die passenden Lösungen- aber wie so oft interessiert das keinen, solange diese "Abwicklung" am billigsten ist...

Ist es nicht schon schlimm genug, dass die erwachsenen Tiere oft zu tausenden in Hallen gehalten werden, ohne jemals das Tageslicht sehen zu dürfen? Alles nur, damit wir unsere Eier für wenige Cent beim Discounter beziehen können. 
Natürlich kann nun nicht jeder in seiner Stadtwohnung ein eigenes Huhn halten, aber vielleicht muss man ja nicht immer das günstige Ei kaufen?! 

Und damit nun auch alle wissen wie ein wirklich glückliches Huhn aussieht:






Bildrechte: A. W.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...