Montag, 23. Mai 2016

Siegburg

Wer die A3 von Frankfurt in Richtung Köln fährt, kommt an Siegburg vorbei. Ein Besuch der Kreisstadt lohnt sich, denn die Stadt verfügt über einen gemütlichen, autofreien Marktplatz:



Bei schönem Wetter lässt es sich hier prima draußen sitzen und einen Kaffee trinken. 










In der Weihnachtszeit gibt es hier übrigens einen Mittelaltermarkt, auf dem man ein "sauleckeres" Spanferkel (ich bin stolz auf das Wortspiel...) verzehren kann:



Und ja, beim nächsten Mal zeigen wir euch dann auch mal Bilder von dem Wahrzeichen der Stadt, der Siegburg. Die zu fotografieren hatte ich nämlich schlicht und einfach vergessen....



Alle Bilder: Eigene Bilder

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...