Freitag, 13. Mai 2016

#Verafake: Böhmermann frittiert Vera Int-Veen

Jaaaaa, alle haben es schon gebracht. Aber wir sind nicht die Bild (die sich natürlich gleich den Schauspieler gekrallt haben) und daher etwas langsamer. Und wir brauchen doch auch die Klicks. Der blasse dünne Junge hat mal wieder einen rausgehauen. Und er hat sich mal Trash-TV-Uschi Vera Int-Veen vorgenommen:

Quelle: YouTube

4 Wochen war Böhmi weg und jetzt kommt das. Aber eigentlich muss man gar nicht mehr viel dazu sagen. Zum einen, weil es schon überall zu lesen ist, zum anderen, weil das Video einfach alles sagt.



Nicht nur, dass er RTL und Vera mal so richtig einen einschenkt, er kopiert auch noch das RTL-Fomat mit Enthüllungsjournalist Günter Wallraf. Hach schön.

Und RTL bereitet sich jetzt schonmal darauf vor alles auf die Produktionsfirma zu schieben.
Hosen voll, hm?
Dabei hätten sie ja schon vor einem Monat stutzig werden können:
Aber okay, es gehen ja schon die ersten Gerüchte rum, dass die Medienaufsicht mal damit befassen möchte. Warum eigentlich jetzt erst?

Und für alle, die mal zum Fernsehen wollen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...