Samstag, 22. Oktober 2016

Basteln mit Kindern: Mumiengläser

Die liebe Frau Frische - Brise hat Recht: Es ist wirklich wahnsinnig einfach, lustige Mumiengläser zu basteln. Das schaffen selbst Bastelhonks wie wir:





Ihr benötigt:
Altes Weckglas
Mullbinden (gibt es inzwischen auch bei DM)
Doppelseitiges Klebeband (wir hatten nur Patafix da)
Googly Eyes
Schere
Teelicht



Das ganze Prozedere erklärt sich quasi von selbst: Oben anfangen, Binde nicht zu dick drumwickeln (dann leuchten die Mumien auch schön), hinten befestigen, Augen "draufbappen", freuen! 
Kind Katz ist so wahnsinnig stolz auf die neuen Freunde, dass wir direkt zur "Massenproduktion" übergegangen sind. Viel Spaß! 

Weitere, schöne Bastelanleitungen gibt es auf Carolas Blog:


Alle Bilder: Eigene Bilder

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...