Sonntag, 2. Oktober 2016

Buisman Coffee House - Pumpkin Spice Latte

Willkommen, lieber Oktober! Endlich Zeit für Gemütlichkeit und Wolldecken. Und für heiße Getränke! In diesem Sinne testen wir heute: Buismans Pumpkin Spice Latte.



Ich habe die Packung aus dem bereits vorletzten Hollandaufenthalt mitgebracht und wie ihr oben seht dabei 35% Prozent gespart. Allerdings hatte ich den Kauf völlig vergessen und weiss auch längst nicht mehr wie viel die Packung eigentlich gekostet hat. Aber hey: Scheinbar war es ein Schnäppchen... 

In der Packung befinden sich 8 Tütchen à 15 g. Die Durchführung zum gewünschten Herbstgetränk ist denkbar einfach: Einfach 200 ml heiße Milch hinzugeben und genießen. Sollte ich schaffen...



Leider kommen wir dann zur Ernüchterung: Von Kürbis schmecke ich nichts! Dafür riecht und schmeckt der einfache, lösliche Cappuccino stark nach Zimt und vor allem nach Zucker. Wen wundert es? Mit 33% Zucker und Maltodextrin führen die Süßungsmittel die Zutatenliste stolz an...
Im Übrigen: Von Kürbis lese ich auf der Zutatenliste nichts! 


Fazit: Wer Zimtcappuccino mag, dem wird Buismans Pumpkin Space Latte wohl schmecken. Wer aber auf ein Kürbisgetränk gehofft hat, der wird bitter enttäuscht (und muss sich einen für viel Geld kaufen)! 


Alle Bilder: Eigene Bilder

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...