Donnerstag, 15. Dezember 2016

Kochen mit Kindern: Sugo alla salciccia e pomodori secchi

Oder: Sugo mit italienischer Bratwurst und getrockneten Tomaten.


Es mag längst aufgefallen sein: Hier gibt es eigentlich fast dauernd Nudeln. Aber die schmecken  einfach in nahezu jeder Varinate. 
Heute mal wieder eine Neue: Tortiglioni mit Sugo alla salciccia e pomodori secchi. 


Nudeln mit italienischer Bratwurst Salciccia und getrockneten Tomaten
So sieht das dann nachher aus


Zutaten:

  • Lauchzwiebeln
  • 4 Würste Fenchel - Salsiccia
  • 1 große Fenchelknolle
  • 500 g Tomaten in Stücken
  • 1 Glas getrocknete Tomaten
  • Etwas Tomatenmark
  • 1 Bio - Orange
  • 1 EL Fenchelsaat
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz
  • Italienische Kräuter, am besten frisch
  • Frischer Pfeffer

Und da der Kleine fast lieber kocht als isst (okay, stimmt nicht ganz), arbeitet er auch fleißig mit. Und will auch gleich die Küchenmaschine bedienen. "Brrrrrrrrrr" macht er schon, wenn man zur Schublade greift. Aber der Reihe nach: 
Die Lauchzwiebeln grob hacken. Die Petersilien-Blättchen abzupfen und beiseite legen. Die Stiele fein hacken und mit den Zwiebeln in einen Topf. Den Fenchel putzen und hacken. Dafür bietet sich die Küchenmaschine an und 4 Hände bugsieren die Fenchelstücke ins Gerät. Und ja, jetzt "Brrrrrr"


Baby bedient Küchenmaschine
Brrrrrrrrrr!


Etwas vom Öl der getrockneten Tomaten auffangen und die Tomaten auch in die Küchenmaschine. Den Fenchel natürlich vorher raus nehmen. 
Die Bratwurst aus dem Darm (ganz saubere Sache) drücken und mit den Zwiebeln und den Petersilie-Stängeln anbraten. Fenchelsaat Mörsern und ebenfalls rein in den Topf.
Nach ca. 2 Minuten Fenchel und getrocknete Tomaten dazu und weitere 4-5 Minuten dünsten. Etwas Tomatenmark dazu (wir hatten das schon: Stichwort Röstaromen") und noch ein paar Minuten dünsten. Spätestens, wenn man die gestückelten Tomaten reinwirft, MUSS das Kind auf den Arm und zuschauen, was da im Topf passiert. Und probieren. Und nochmal probieren. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und der geriebenen Organgenschale kann man auch mit einer Hand. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...