Freitag, 9. Dezember 2016

YouTube Rewind 2016

Wie jedes Jahr trommelt YouTube seine bekanntesten Künstler Darsteller Schäfchen zusammen, um einen Jahresrückblick zu drehen:



Screenshot Youtube Spotlight Youtube Rewind 2016 Dwayne Johnson shows Sign
Bildrecht: Youtube Spotlight

Dabei wird gleich eine Eröffnungssequenz mit keinem geringeren als dem Baywatchstar David Hasselhoff Dwayne (der Stein, Fels, Geröll, was auch immer) Johnson geboten. Von Tokio, über London, bis nach LA zeigt sich anschließend was Rang und Namen im Netz hat, 100 Schichten von was- auch- immer- trägt - aber der Welt der Erwachsenen doch für immer unbekannt bleibt.

Im Großen und Ganzen also ein lahmes Video. Schade! Da reißt auch James Cordon nichts mehr raus. Mein Highlight bleibt deshalb leider Piko- Taro mit seinem völlig unsinnigen Pen Pineapple Apple Pen - Song

Doch Moment! Wir wollen hier nicht aufhören ohne mit Stolz geschwollener Brust mitzuteilen: Auch Deutschland ist vertreten! Jawohl! Durch niemand geringeren als unsere Cupcake - Duschschaum - Freundin Bibi, der wir schon immer eine große Teleshoppingkarriere voraussagten: 


Screenshot Youtube Spotlight Youtube Rewind 2016 Bibis Beauty Palace Baustelle
Bildrecht: Youtube Spotlight



YouTube Rewind 2016:




Und damit ihr euch nun zum Wochenende so richtig gut unterhalten fühlt, hier noch the Rock als Kinderunterhaltung:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...