Montag, 27. Februar 2017

Rosenmontag 2017

Da stehen sie: Die Jecken mit den vollen Tüten und betteln feuern den Zug an. Und wir bleiben hungrig! Ob wir etwas falsch gemacht haben?


Schild auf dem Rosenmontagszug in Köln 2017: D´r Zoch kütt
Juhu: D´r Zoch kütt!

Natürlich waren wir auch auf dem Rosenmontagszug, das gehört sich als Kölner ja schließlich so (oder man fährt über die tollen Tage ins Ausland und vermietet seine Wohnung für viel, viel Geld - aber dafür ist es jetzt zu spät.)! Doch irgendwie haben wir tatsächlich nichts gefangen! Kein Popkorn, keine alten Kamellen, keine Blumen! Nichts! 
So kam es, dass wir uns hinterher zu dritt die zwei Minischokoladen und eine Minitüte Gummizeugs geteilt haben, die uns nette Leute spendeten, weil Kind Katz so furchtbar hungrig (und laut) darauf hingewiesen hat, dass es auch etwas von deren Erfolg abhaben möchte. Und tatsächlich hatte es hinterher trotzdem einen kleinen großen Zuckerflash und tobte wie ein Duracellhase auf Droge in der Wohnung herum... 

Dass wir an Rosenmontag allerdings auch einmal deutlich hungriger gewesen sind, sah ich erst später beim durchklicken durch unseren Blog und alte Rosenmontagsbeiträge. Nachlesen kannst du das hier.

Alaaf!


Wagen von Harry Potter auf dem Rosenmontagszug in Köln 2017: D´r Zoch kütt
Der Harry ist auch dabei!


PS: Ja, wir übernehmen sehr gerne eure ausgemusterten Süßigkeiten...


Alle Bilder: Eigene Bilder

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...